Gryphon I GBT4200

Datalogic Gryphon I GBT4200

  • Kabelloser 1D-Imager
  • Bluetooth 4.0 (BLE) bis 100m
  • Geeignet für Desinfektionsmittel
  • Bis zu 80.000 Scans pro Akkuladung
  • Schutzart IP52

Datalogic Gryphon I GBT4200

Der Gryphon I GBT4200 von Datalogic ist ein kabelloser 1D-Imager zur Erfassung von linearen Codes. Er arbeitet schnell und zuverlässig. Das Gehäuse ist verträglich mit den meisten Desinfektions- und Reinigungsmitteln. Dies ermöglicht den Einsatz auch überall dort, wo Hygiene und Infektionsschutz wichtig sind.

Zur Lesebestätigung setzt Datalogic auf das bewährte 3GL (Three Green Lights) System. Es wird einmal der Barcode selbst grün ausgeleuchtet, zusätzlich zeigen zwei LEDs am Scanner den erfolgreichen Scanvorgang an. Eine akustische Lesebestätigung per Piepton ist ebenfalls möglich.

Die Daten werden per Bluetooth 4.0 an die Ladestation übertragen. Es können bis zu 7 Scanner mit einer Station kommunizieren. Die maximale Reichweite im Freien liegt bei 100m. Der Akku hält mehrere Schichten und wird kontaktlos geladen. Durch das Wegfallen der Ladekontakte wurde eine Quelle für mögliche Ausfälle eliminiert.

Für die Anbindung der Station an ein Host-System stehen USB-C, USB, RS-232 und Keyboard Wedge als Schnittstellen zur Auswahl. Ein Batch-Speicher sammelt Barcodes welche erfasst werden nachdem der Kontakt zur Station abbricht. Der Gryphon I GBT4200 ist nach IP52 gegen Staub und Wasser geschützt.