Datalogic Gryphon I GM4500

Datalogic Gryphon I GM4500

  • Funkscanner mit 2D-Imager
  • Frequenz 433MHz oder 910MHz
  • Bis zu 50m Reichweite
  • Standard 1D- und 2D-Codes inkl. Digimarc
  • Kontaktloses Aufladesystem

Datalogic Gryphon I GM4500

Mit dem Gryphon I GM4500 bietet Datalogic einen modernen Funkscanner mit hervorragender Reichweite und leistungsstarkem 2D-Imager. Er kann alle gängigen 1D und 2D Codes, sowie Digimarc und Stapelcodes lesen. Dabei werden die Daten für maximale Bewegungsfreiheit kabellos an die Basisstation übertragen mittels Datalogics STAR Cordless System™. 

Dieses Funksystem überträgt wahlweise auf 433MHz oder 910MHz und bis zu einer Entfernung von 50m. Sollte die Verbindung mal abreißen ist ein Scannen im Batch-Modus weiterhin möglich. Der Imager hat mit einer Auflösung von 1MP eine sehr gute Tiefenschärfe und ist geeignet um Dokumente zu erfassen. Ein Freihandbetrieb ist im Präsentationsmodus möglich.

Besonderes Merkmal der Gryphon 4500 Serie ist das kontaktlose Laden des Akkus. Dadurch entfällt eine potentielle Quelle für Ausfälle und das Gerät benötigt weniger Wartung. Der Akku selbst hält mit einer Ladung für bis zu 80.000 Scans und lässt sich am Ende seiner Lebensdauer leicht auswechseln. 

Der Scanner ist nach IP52 geschützt und übersteht im Falltest mehrere Stürze aus 1.8m Höhe auf Beton.

Für eine Anwendung im Gesundheitswesen gibt es eine Modellvariante mit weißem Gehäuse, welches für Desinfektionsmittel geeignet ist.