Honeywell Datamax RL4e

Honeywell Datamax RL4e

  • Mobiler Thermodirektdrucker
  • Maximale Druckbreite 105mm
  • Mit RS232, USB 2.0 und Bluetooth 2.1
  • WLAN 802.11a/b/g/n optional verfügbar
  • Übersteht 26 Stürze aus 1.8m auf Beton

Honeywell Datamax RL4e

Der Datamax-O´Neil RL4e ist ein mobiler und besonders robuster Thermodirektdrucker. Er übersteht im Test 26 Stürze aus 1.8m Höhe auf Beton und das auch unter extremen Temperaturen. Sein Betriebstemperaturbereich liegt bei -20°C bis +50°C.

Steckt der RL4e in seiner Schutzhülle, dann ist er zudem nach IP54 gegen Staub und Wasser geschützt. Die maximale Druckbreite des Datamax RL4e liegt bei 105mm (4.125 in) und die Druckgeschwindigkeit liegt bei bis zu 102mm pro Sekunde. Die Auflösung des RL4e beträgt 203dpi.

Durch eine integrierte Druckersprachenemulation sind die Geräte der RLe-Serie in der Lage sich in bestehende Systeme und Software zu integrieren. Für den Datenaustausch verfügt der RL4e über eine RS232 und eine USB 2.0 Schnittstelle, sowie Bluetooth. Optional gibt es auch eine Version mit WLAN 802.11a/b/g/n.

Die Akkukapazität wurde im 16 Stunden Dauerbetrieb mit aktiviertem WLAN getestet, der RL4e kann mit einer Aufladung in dieser Zeit 320 Labels der Größe 100mmx150mm drucken.