Zebra VC8300

Zebra VC8300

  • Fahrzeugcomputer
  • Android 8.1 Oreo
  • 8" WXGA Touch-Display
  • WLAN und Bluetooth v5.0
  • Schutzart IP66

Zebra VC8300

Der VC8300 ist ein Fahrzeugcomputer von Zebra auf Android-Basis. Er eignet sich für die Montage z.B. auf Gabelstaplern in Warenlagern. Mit 8" kapazitivem Multi-Touch Display, geschützt durch Gorilla Glass und optional mit Displayheizung für den Einsatz in Kühlräumen. Der Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -30°C und 50°C. 

Da der Support für Windows Mobilgeräte endet, steht für viele Betriebe der Wechsel zu Android an. Der VC8300 macht Ihnen den Umstieg auf einen Android-basierten Fahrzeugcomputer leicht. Die Tastatur ermöglicht es, bestehende Anwendungen wie gewohnt weiter zu benutzen, während man sich nach und nach an die modernen Android-Apps mit Toucheingabe gewöhnt. 

Als Bestandteil von Zebras Mobility DNA bietet der Computer starke Features, um Android in ein verwaltungsfreundliches und robustes Betriebssystem der Enterprise-Klasse zu verwandeln. Der VC8300 bietet eine hochmoderne Hardware-Plattform und punktet durch seine Robustheit im Arbeitsalltag. Mit Schutzart IP66 ist er bestens gegen Umwelteinflüsse geschützt.

Zur Datenkommunikation stehen folgende Schnittstellen zu Verfügung: USB 3.0 (Typ C), USB 2.0, USB-Hostanschluss, 2x RS232 COM-Anschlüsse und optional ein USB-Ethernet Adapter. Für die drahtlose Datenverbindung besitzt der VC8300 WLAN 802.11a/b/g/n/ac/k/r mit 2x2 MU-MIMO und Bluetooth v5.0 (BLE). 

Die USV des VC8300 gewährleistet eine 30-minütige Mindeststromversorgung über den gesamten Betriebstemperaturbereich. Der Computer ist abwärtskompatibel zum Zubehör des Zebra VC70 und Zebra VC50.