Honeywell Dolphin CT50

Honeywell Dolphin CT50

  • Handheld-Computer für den Außendienst
  • Unterstützt 4G/LTE und GPS
  • 2,26GHz Quadcore CPU
  • Windows 10 oder Android 6.0 Marshmallow
  • Integrated Near Field Communication (NFC)

Honeywell Dolphin CT50

Der Dolphin CT50 vereint die Vorzüge eines Smartphones und die Eigenschaften eines Mobile Computers und ist damit der ideale Begleiter für z. B. den mobilen Vertrieb. Das große 4,7" Touchdisplay ermöglicht eine einfache Bedienbarkeit, und ist gleichzeitig robust genug für den Einsatz im Außendienst.

Egal ob direktes Sonnenlicht oder eine schlecht beleuchtete Umgebung, das Multi-Touch-Display lässt sich immer gut ablesen. Mit IP67 ist der Dolphin CT50 gegen Umwelteinflüsse wie Staub oder Wasser geschützt. Im Sturztest übersteht der CT50 mehrfache Stürze aus 1,5m auf Beton.

Der CT50 ist wahlweise mit Windows Embedded 8.1 Handheld, Windows 10 IoT Mobile Enterprise, Android 4.4.4 oder Android 6.0 verfügbar. Ein Upgrade auf die neueren OS-Versionen ist möglich. Der integrierte Imager erfasst sowohl 1D- als auch 2D-Codes und arbeitet schnell und zuverlässig.

Für viele Außendienstanwendungen ist eine anpassbare Netzwerkunterstützung wichtig. Mit seinem Flexible Network bietet der CT50 die WAN-Funkoption LTE (4G) Quad Band, einschließlich UMTS/HSPA+ (3G) Quad Band sowie GSM/GPRS/EDGE Quad-Band. Des weiteren bietet der handlichen Mobile Computer WLAN IEEE 802.11 a/b/g/n/ac und Bluetooth V4.0 sowie GPS mit GLONASS-Unterstützung.