Honeywell Dolphin CT60

  • Robuster Handheld-Computer
  • Kann 2 micro-SIM Karten aufnehmen
  • Unterstützt LTE, 3G, EDGE
  • WLAN und Bluetooth V5.0
  • Schutzklasse IP67

Honeywell Dolphin CT60

Der neue Dolphin CT60 von Honeywell ist ein robuster Mobilcomputer bei dem auf Langlebigkeit großen Wert gelegt wurde. So ist der CT60 nicht nur äußerst robust und mit dem aktuellen Betriebssystem Android 7.1 ausgestattet, sondern garantiert die Unterstützung zukünftiger Versionen von Android bis Version 10.

Zwei micro-SIM Karten können aufgenommen werden. Es steht 17-Band LTE für weltweite Abdeckung zur Verfügung, ebenso UMTS und EDGE. Lokale Datenverbindungen werden über WLAN 802.11 a/b/g/n/ac und Bluetooth V5.0 ermöglicht. Der 2D-Imager erfasst alle gängigen 1D- und 2D-Codes problemlos. Die Rückseitige 13MP-Kamera kann sogar 4K-Videos aufzeichnen.

Der CT60 ist kompatibel sowohl zur Software des Vorgängers CT50, als auch zu dessen Zubehör. Die Akkulaufzeit liegt bei bis zu 12 Stunden mit einer vollen Aufladung.

Basierend auf der verbreiteten Mobility Edge™-Software- und Hardware- Plattform, punktet er mit Integrationsfähigkeit, Verlässlichkeit und Skalierbarkeit. Mobility Edge™ liefert umfangreiche Tools für eine schnelle und sichere Entwicklung, sowie zur Leistungs- und Lebenszyklusverwaltung.

Auch anspruchsvollen Umgebungsbedingungen ist der Dolphin CT60 gewachsen; mit einem Schutz vor Staub und Wasser nach IP67, sowie einer Sturzfestigkeit bis 1.2m Höhe auf Beton über den gesamten Betriebstemperaturbereich und sogar bis zu 2.4m Höhe bei Raumtemperatur.