Zebra WT6300

Zebra WT6300

  • Wearable-Computer
  • Android 10 (Upgrade auf 11 möglich)
  • Optional mit Tastatur
  • Desinfektionsmittelbeständig
  • Schutzklasse IP65

Zebra WT6300

Zebra bietet mit dem WT6300 einen tragbaren Mobile-Computer. Er wird am Handgelenk montiert und ermöglicht freihändiges Arbeiten. Ideal für z.B. Lageranwendungen, bei denen ein sicherer Griff wichtig ist. Er ist auch für die Anwendung in Tiefkühlanlagen geeignet.

Das Betriebssystem ist Android 10, ein Upgrade auf Version 11 ist möglich. Der Computer verfügt über WLAN und Bluetooth 5.0. Eine schnelle Kopplung kann über NFC hergestellt werden. Das Display misst 3,2“ und hat einen kapazitiven Touchscreen zur Bedienung. Er kann mit und ohne Handschuhe verwendet werden. Optional ist der WT6300 auch mit Tastatur verfügbar, um entsprechende Anwendungen - zum Beispiel während der Migration von Windows CE zu Android - zu unterstützen.

Zur Datenerfassung muss ein separater Scanner gekoppelt werden, hier bietet sich zum Beispiel ein Ringscanner wie der RS6000 an. Der WT6300 ist abwärtskompatibel zum Zubehör des Vorgängers WT6000.

Der Betriebstemperaturbereich liegt bei -30°C bis 50°C, der optionale Hochleistungsakku ist besonders für niedrige Temperaturen geeignet. Der Computer übersteht Stürze aus bis zu 1,2m Höhe auf Beton über den gesamten Temperaturbereich und ist nach IP65 gegen Staub und Wasser geschützt. Das Gehäuse ist Desinfektionsmittelbeständig.