Extreme Networks AP-621

Extreme Networks AP-621

  • Wireless Single-Radio Access Point
  • 802.11a/b/g/n
  • Mehrfachbandbetrieb 2,4 GHz und 5,0 GHz.
  • WiNG 5-Architektur
  • statusbasierte Firewall

Extreme Networks AP-621

Der AP-621 ist ein dünner (abhängiger) Mehrzweckzugangspunkt, für den Einsatz in Unternehmenszweigstellen und Zentralen. Der AP-621 verfügt über ein MIMO-Funkgerät, eine überragende Empfangs- und Sendeempfindlichkeit sowie einen GigE WAN-Uplink-Port.

Eine dezentrale Verwaltung erfolgt problemlos über einen Motorola RFS 7000 oder einen anderen Wireless-Controller verwalten. Der Wireless-Controller von Motorola erkennt Zugangspunkte im Netzwerk und lädt alle Konfigurationsparameter und Firmware automatisch herunter.

Die Installation wird mit standardmäßigem Power-over-Ethernet (PoE) vereinfacht und damit für den Betrieb wirtschaftlicher.