Zebra MC3390R RFID

Zebra MC3390R RFID

  • UHF-RFID Handheld-Lesegerät
  • Große Lesereichweite (bis 18m)
  • Betriebssystem Android 7.0
  • Inkl. 2D-Imager
  • IP54 und Fallfestigkeit bis 1.5m Höhe

Zebra MC3390R RFID

Zebra bietet mit dem MC3390R nun auch ein integriertes UHF-RFID Lesegerät auf Android 7 Basis mit hoher Reichweite. Die Lesereichweite für RFID-Tags beträgt bis zu 18.2m. In Verbindung mit der long-range 2D-Imager Option, macht dies den MC3390R zum perfekten Werkzeug für große Lageranwendungen und halbindustrielle Umgebungen. 

Profitieren Sie von zwei Bedienmöglichkeiten, der große Touchscreen in Kombination mit dem Tastenfeld ermöglichen vielfältige Optionen bei der Anwendungsgestaltung. Die Anwendungen für Android lassen sich auf einer für Zebra RFID-Geräte gemeinsamen SDK-Plattform entwickeln. Eine starke CPU (Qualcomm 8056) stellt die Leistungsbasis auch für anspruchsvolle Apps. 

Die integrierte Antenne bietet neben der hohen Lesedistanz auch Zuverlässigkeit und dank Hochleistungs-ASIC eine große Genauigkeit und hohe Leserate. Der Akku hält über 5 Stunden durch und kann sehr einfach gewechselt werden. 

Ein großer Vorteil des MC3390R ist auch der Investitionsschutz. Zebra garantiert ab Veröffentlichungsdatum 10 Jahre direkte Sicherheitsupdates, sowie die Möglichkeit das Betriebssystem später auf eine aktuellere Version zu upgraden.